Skip to main content

Kamry X6 – E-Zigaretten Starterkit

Kategorie
Hersteller
Wattbereich - Watt
Verdampferk. A. Ohm
Tankgröße- ml
Sub-Ohm

 Dieses Kary Starterset eignet sich besonders für den fortgeschrittenen Dampfer und liegt mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von ca. 40 Euro schon im mittleren bis oberen Bereich bei den E-Shisha Sets. Dafür bekommt der Käufer aber auch neben dem gut ausgestatteten Lieferumfang einiges an Qualität und Funktionalität geliefert.

Zuerst sind die für diese Form geringen Maße zu beachten, mit 19 mm Durchmesser gehört das Produkt zu den kleineren im Vergleich mit der Konkurrenz.

Der Tank die Eigenschaft, dass er dank einer Stahlkonstruktion mit Pyrex-Glas rostfrei ist. Auch der Anschluss an den Tank ist mit Federn belastet, damit alle der 510 Tanks verwendet werden können.

Der Spannungsbereich ist manuell von 3.3 bis 4.2 V einstellbar, der Dampfer liefert so dicke Dampfwolken.
Die Aufladung erfolgt über einen Micro USB Anschluss, und kann somit an jeder Steckdose dank des Netzteiles geladen werden.

Lieferumfang der Kamry X6

Im Lieferumfang des Kamry X6 Plus Mini Starter-Kit ist einmal ein X6 Plus Mini Akkuträger, ein Kamry Atomizer sowie ein USB-Ladekabel enthalten. Ebenso befindet sich eine Kurzanleitung, die aber leider nur auf Englisch ausgeliefert wird.

Testbericht der X6 E Shisha von Kamry

Auf dem Papier lesen sich die Daten ja schon sehr gut, doch der Test hat auch in der Praxis erwiesen, dass dies ein gutes Produkt ist.

Positive Aspekte:

  • Positiv sind zwei Dinge aufgefallen: Einmal die Verarbeitung, und dann der Geschmack und die gute Rauchentwicklung.
  • Der Dampfer erweckt den Anschein, dass er ganz aus einem Material gefertigt worden ist, so gut sind die einzelnen Teile miteinander verbunden.
  • Dadurch entsteht hier noch ein schickes Aussehen, das sich sehen lassen kann. Der Tank ist auch so verbaut, dass er gut zu reinigen ist und die Lebensdauer hoch ist.
  • Der Geschmack wird dank des überarbeiteten Durchlaufsystems so natürlich wie möglich dargestellt, was in der Praxis auch zu spüren ist. Auch entsteht der Rauch so, wie sich das jeder Dampfer wünscht, dick und groß.

Negative Aspekte:

  • Trotz der guten Punkte gibt es einen Punkt anzumerken, der nicht ganz so gut im Test gefallen hat.
  • Zwar schmeckt am Anfang die Spitze des Dampfers etwas zu sehr nach Metall, hier kann ein gründliches Abwaschen durchaus hilfreich sein

Fazit:

Alles in allem hat „KAMRY“ mit dem „Kamry X6 Plus Mini Starter-Kit“ ein sehr gutes Produkt für fortgeschrittene Dampfer auf den Markt gebracht.