Skip to main content

Rocket 50 Watt – Mod Kit Test von Salcar

Kategorie,
Hersteller
Wattbereich 30 Watt
Akku

18650 Akku
mit 2200mAh

Verdampfer0,3 & 0,5 Ohm
Tankgröße2 ml
Sub-Ohm

Wer auf der Suche nach einer edel aussehenden und gut funktionierenden E-Zigarette ist, wird bei Salcar® Rocket 50 Mod Kit / Mod Box fündig. Und wir erklären warum.

Ausstattung von Salcar Rocket 50 Mod Kit

  • 1*Rocket 50 ModBox mit 2200 mAh-Akku
  • 1*Verdampferkopf
  • 1*Ersatzverdampferkopf
  • 5*10 ml Premium-E-Liquid
  • 1*USB-Kabel
  • 1*Aufbewahrungstasche
  • 1*Mikrofasertuch

Salcar Rocket 50 Mod Kit – Genuss pur

Nach dem Erhalt des Produktes muss der Nutzer zuerst den Akku aufladen. Dank dem mitgelieferten USB-Kabel lässt sich das Gerät an jedem Computer oder Laptop aufladen. Der Prozess dauert 3-4 Stunden und danach kann der Akku die E-Zigarette den ganzen Tag mit nötigem Strom versorgen.

Der zweite Schritt besteht im Befüllen der E-Zigarette. Dafür muss der Nutzer den Verdampferkopf abschrauben. Anschließend kommt die Wahl eines Liquids an die Reihe. Standardmäßig werden 5 e-Liquids mit unterschiedlichen Geschmacksrichtungen (Apfel, Cola, Kaffee, Tabak und Wassermelone) geliefert. Unabhängig vom gewählten Liquid verläuft das Befüllen des Verdampferkopfes auf ein und dieselbe Weise: Der Nutzer tropft 5-6 Tropfen des gewünschten Liquides entlang der vertikalen Spule und wartet anschließend etwa eine Minute, bis das ganze Watterpad durchtränkt wird. Danach kann er die E-Zigarette anzünden, indem er innerhalb von 3 Sekunden 5 mal hintereinander auf die „Feuer-Taste“ drückt.

Die Rauchentwicklung ist bei der E-Zigarette hervorragend und der Geschmack unübertrefflich. Dabei sorgt die Automatik der E-Zigarette für die Sicherheit des Nutzers: Wird die Rauchzeit von 10 Sekunden übeschriiten, erscheint das Warnzeichen F1. Wenn der Widerstand zu niedrig ist oder der Kurzschluss droht, sieht der Nutzer F2 auf dem LCD-Display der E-Zigarette. Der Niedrigstrom wird mit F3 signalisiert, während F4 bedeutet, dass kein Verdampfer da ist oder aber dass es Verbindungsprobleme mit dem Verdampferkopf gibt. Auf die Weise werden Unfälle gänzlich ausgeschlossen.

Fazit

Salcar® Rocket 50 Mod Kit / Mod Box sieht edel aus und ist leistungsfähig. Daher wird die coole E-Zigarette jedem Fan der E-Zigaretten gefallen.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*